Vector E-Port

Der Ethernet-Nodes der  E-PORT Familie sind zur Verwendung im Netzwerk konzipiert. Mit dem  E-PORT stehen dem Anwender netzwerkbasierte DMX Ein- und DNX-Ausgänge zur Verfügung.

Das E-PORT kann als abgesetzte DMX-Einheit eines VECTOR Lichtstellpultes oder der VECTOR PC Software dienen. Damit kann auch ein PC kostengünstig in ein voll funktionsfähiges Vector Lichtstellpult oder in ein Backup-System verwandelt werden.

Folgende Modelle sind erhältlich:

E-PORT-4: 4 DMX-Ausgänge, 1 DMX-Eingang. 19"/1HE oder Desktop.

E-PORT-2: 2 DMX-Eingänge ODER 2 DMX-Augänge ODER 1 DMX-Eingang und 1 DMX-Ausgang. Auswahl zwischen DMX-Ein- bzw Ausgang über Software frei konfigurierbar. Desktop.