SMARTBATPLUS - neue lichtstarke Akku-Leuchte in der SmartBat Familie von Prolights

Der SMARTBATPLUS ist eine helle tragbare Akku-LED-Leuchte mit HD-Optik Linsen und der neueste Zuwachs der beliebten SMARTBAT Serie. Mit seinen 4x12 Watt starken RGBW/FullColor Hochleistungs-LEDs liefert er einen Lichtstrom von 1.162lm. Die Ansteuerung erfolgt über drahtloses WDMX durch einen 2,4 Ghz eingebauten Wireless Solution DMX Transceiver.

Der kompakte Uplighter verfügt über ein wettergeschütztes Gehäuse für temporären Außeneinsatz, wobei die Vorderseite IP65 und die Rückseite IP54 klassifiziert sind. Die durchschnittliche LED-Lebensdauer beträgt mehr als 50.000 Stunden. In 3 Metern Entfernung ergibt sich eine Beleuchtungsstärke von 2.064 Lux bei 11° Abstrahlwinkel. Für eine chamäleonartige Anpassung an die Umgebung kommt der SMARTBATPLUS in einem leicht verspiegelten Gehäuse an dem sich noch ein höhenverstellbarer Stellfuß für Neigung bis 20° befindet.

Der eingebaute 16,8V Lithium Akku besitzt eine lange Batterielaufzeit (12h Farbwechsel / 8h voll an) und wird mit einem magnetischen Schnelladeadapter im Case geladen. Als Zubehör steht ein Flightcase mit Ladefunktion für 6 Stück SMARTBATPLUS zur Verfügung.

Neuheiten auf der Prolight + Sound vom 5. April - 8. April 2016

Nach vier erfolgreichen Messetagen endete die Prolight + Sound am 8. April 2016 in Frankfurt. Wir waren mit dem neuen Konzept der Messe Frankfurt (neue Öffnungszeiten, neue Hallenbelegung, zweitägige Überschneidung mit der Musikmesse) sehr zufrieden. Unser Stand in Halle 5.0 mit vielen Produktneuheiten wurde an allen Tagen sehr gut besucht. Wir danken allen Besuchern ganz herzlich für Ihren Besuch und die guten Gespräche.

Feiner Messestand Feiner Messestand

 

Besonderes Interesse fanden die vorgestellten Prototypen des neuen Compulite Vibe Lichtstellpultes. Das Vibe setzt auf flexible Touchscreen Layouts, Gestensteuerung, eine komplett neuartige Herangehensweise an die Parametersteuerung sowie eine intuitive graphische Bedienoberfläche. Über 15 Motorfader, 5 freie Submaster und 1 AB-Regler steuert das Pult bis zu 256 DMX-Universen.

Prototyp Compulite Vibe Prototyp Compulite Vibe

Die Trends der Marke Prolights waren die neuen LED-Moving-Lights Luma 700, Luma 1500 sowie der Hybrid-Scheinwerfer Razor 440, der Spot- , Wash- und Beam-Funktionen in einem Scheinwerfer zu einem sehr attraktiven Preis bietet. Hinzu kamen die neuen extrem lichtstarken StudioCOBPlus LED-Reflektorscheinwerfer in den Versionen Tageslicht, Kunstlicht, RGBW und dynamisches Weiß (3000K-6000K). Für Theater und Opernhäuser stellten wir die leisen LED-Profilscheinwerfer Eclipse in Tageslicht- und Kunstlicht-Ausführung sowie den Eclipse FC mit RGBL-Farbmischung vor.

Aus dem Hause Philips Entertainment stand die überarbeitete Selecon PL1 MKII Serie ebenso im Fokus wie die lichtstarken Showline LED-Rampen. Zusätzlich wurden unsere eigenen HDTV-tauglichen FBox Konstantspannungs-LED-Dimmer mit 6x10A bzw. 12x5A in Hutschienen-Bauform vorgestellt.

Feiner Messestand Feiner Messe-Team

Am Stand unseres Partners Electron waren die neuen hochwertigen LED-Leuchten der Protagon- und Elegant-Serie für den Outdoor-Einsatz ein besonderes Highlight. Diese linearen Leuchten werden flexibel nach Kundenwunsch mit CREE-LEDs (z.B. monochrom, dynamisches Weiß, RGB, RGBW, etc.) bestückt und mit kurzer Lieferzeit in Europa gefertigt.

ELECTRON Neuheiten auf der light+building 2016

Die Light + Building hat ihre führende Rolle als weltgrößte Messe für Licht- und Gebäudetechnik einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Weltleitmesse endete mit Rekordzahlen bei allen wichtigen Kennzahlen. Während der sechs Messetage informierten sich über 216.000 Fachbesucher aus 160 Ländern über die Innovationen und Lösungen der Hersteller.

Am Stand von Electron lag der Schwerpunkt auf der Präsentation der neuen hochwertigen LED-Leuchten der PROTAGON und ELEGANT Serie für den Outdoor-Einsatz. Feiner Lichttechnik war als deutscher Vertriebspartner am Stand vertreten.

Die neue PROTAGON LED-Wallwasher Serie besteht aus linearen LED-Leuchten in unterschiedlichen Längen von 60 cm bis 300 cm. Die lichtstarken Leuchten liefern bis zu 21.000 lm, sind IP 66 klassifiziert und für den permanenten Außeneinsatz geeignet. Es sind verschiedene LED-Bestückungen lieferbar. Neben Weißtönen von Kunst- bis Tageslicht (2.700K - 6.500K), den monochromen Farben Rot, Grün, Blau und Amber ist auch eine Version mit dynamischem Weißlicht sowie eine RGBW-Farbmischvariante erhältlich. Als Abstrahlwinkel sind 14°, 26° oder 40° möglich. Die Leuchten sind für direkten Netzbetrieb mit 90-277VAC ausgelegt und werden per DMX mit 8 bit oder 16 bit gesteuert. Als Zubehör steht umfangreiches Befestigungsmaterial zur Verfügung.

 

Bei der ELEGANT Serie handelt es sich um LED-Bars, die für den Einsatz im Innen- und Außenbereich konzipiert sind (Schutzklasse IP 66) und sich für die Anwendung an Wänden, Fenstern, Balkonen oder Fassaden eignen. Die Serie unterteilt sich mit ELEGANT MAX, ELEGANT MIDI sowie ELEGANT MINI in drei Baugrößen. Alle Typen sind mit Hochleistungs-CREE-LEDs bestückt und in den Längen 50 cm, 60 cm, 100 cm sowie 120 cm lieferbar.

Die ELEGANT Leuchten sind mit verschiedensten LED-Bestückungen und Abstrahlwinkeln erhältlich. Neben Weißtönen von Warmweiß mit 2.700K über Neutralweiß 4.000K bis Tageslicht mit 6.500K sind auch die monochromen Farben Rot, Grün, Blau und Amber sowie zwei Versionen mit dynamisch regelbarem Weißlicht sowie RGBW-Farbmischvarianten erhältlich.

 

Elegant Max Elegant Midi Elegant Mini

 

Zusätzlich wurden auf der Light+Building von ELECTRON auch weitere neue LED-Downlights vorgestellt, die nach Kundenspezifikation (Farbtemperatur, Leistung, Abstrahlwinkel, CRI und Ansteuerung) gefertigt und geliefert werden können. Je nach Typ erfolgt die Bestückung mit LEDs von Xicato, Bridgelux, Samsung oder CREE.