Studio Force II - Perfektes variables Weißlicht

STUDIO FORCE II ist ein Hochleistungs-Washlight mit Tunable-White-Funktion, das über homogenisierte LED-Technik für variables Weißlicht mit regelbarer Farbtemperatur und, wenn benötigt, auch für intensives Farblicht sorgen kann. Gegenüber reinen Bicolor-Leuchten verfügt die STUDIO FORCE II auch über eine Plus/Minus Grünkorrektur für Studiobeleuchtung.

Entwickelt wurde die STUDIO FORCE II Serie für eine Vielzahl anspruchsvoller Anwendungen in TV- und Filmstudios, Theater und Ausstellungen sowie bei Touring und Events.

Besondere Merkmale

  • Perfektes Weißlicht mit bestimmbarer Farbtemperatur und hohem CRI
  • Fest definierbarer Weißpunkt
  • Plus/Minus Grünkorrektur
  • Dynamische Regelung von Farbe und Farbsättigung (RGBW)
  • Absolut homogenes Leuchtfeld
  • ColorSure™ – Kalibrierung für Konsistenz im Verbund mehrerer Leuchten oder beim Nachkauf
  • Umfangreiches Zubehör wie Egg Crate, Light Bank etc.
  • Verschiedene leicht wechselbare Abstrahlwinkel-Linsen
  • Optionaler LumenRadio Funk-DMX-Empfänger
  • Einsetzbar als Fußrampe, Seiten- und Gassenlicht, Fluter, FillLight, Flächenlicht
  • Ideale Studiobeleuchtung

Technnische Spezifikationen

Chroma-Q ColorSure™ Technik

Fertigungsbedingt variieren einzelne LEDs in der Farbe, was zu unerwünschten Farbunterschieden von Scheinwerfer zu Scheinwerfer führen kann. Mit der speziell entwickelten ColorSure™ Technik sichert Chroma-Q die nötige Konsistenz an Helligkeit und Farbe der Scheinwerfer innerhalb einer Serie – egal wann sie gefertigt wurden.

Eine komplexe Selektionsabfolge (Binning) einzelner LED Emitter sowie die eigene uniforme Kalibrierung von LED-Engines sorgt in Kombination mit einer ausgeklügelten Soft- und Geräte-Firmware zu einer ausnehmend guten Farb- und Lichtkonsistenz unter den Chroma-Q Scheinwerfern.