Vector Violet

Die VECTOR Serie besteht aus hochwertigen Lichtstellpulten für Theater, Studio und Entertainment. Sie kombiniert die Kontinuität der Compulite Lichtstellanlagen mit modernstem Stand der Computertechnik.

Vector Violet Pulte bieten höchste Funktionalität, basierend auf modernster Rechner- und Netzwerktechnik.
Integrierte Steuerung von konventioneller Beleuchtung, LED-Technik, Moving-Lights und Video für alle Bereiche von Theater, Studio und Entertainment.

Es sind zwei Versionen erhältlich. Bei der ULTRA VIOLET handelt es sich um ein kompaktes, transportables „Laptop“-Lichtstellpult mit klappbarem 15,4"-Touchscreen und Anschlussmöglichkeit für 1 weiteren externen Touchscreen oder Monitor. Die VIOLET ist ein kompaktes Lichtstellpult mit Anschlüssen für 2 externe Touchscreens oder Monitore.

Unterschiede zu den anderen Lichtstellpulten der Vector Serie:

  • 12 DMX-Universen (4.096 DMX-Kanäle), davon
       4 DMX-Universen (2.048 DMX-Kanäle) über DMX-Ports direkt am Pult
       8 DMX-Universen über Ethernet (Aktivierung + Ausgabe über Compulite ePort DMX-Gateway)
  • 6.144 Steuerkanäle
  • 1 DMX-Eingang
  • 2 Ethernetports (1GB)
  • 6 USB-Ports
  • 2 RS-233 Ports (z.B. für den Anschluss von externen Touchscreens)
  • 2 externe VGA/DVI Ausgänge
  • 1 fest integrierter 7" Farb-TFT-Touchscreen
  • 20 Regler (keine Motorfader) als Playbackmaster und 20 Q-Key Playbacks
  • Abmessungen: BxTxH: 630mm x 386mm x 107mm
  • Dual Core System
  • Gewicht: 7,4 Kg