E:cue lighting control ist ein führender Anbieter von hochwertigen Steuerungs- und Automatisierungslösungen zur Realisierung von nachhaltigen, dynamischen Lichtlösungen. Zusammen mit Lichtplanern und Partnern aus der Lichtindustrie weltweit, bietet e:cue mit seinem innovativen Portfolio aus Soft- und Hardware-Produkten die richtige Lösung für die jeweilige Lichtinstallation.

Ein großes Netzwerk an Vertriebspartnern unterstützt weltweit bei Kundenbetreuung und Vertrieb bzw. bei der Gestaltung der Lichtlösungen. Durch eine klare Fokussierung auf die Unternehmenswerte „Innovation, Flexibilität und Simplicity“ bietet e:cue zuverlässige Lösungen für dynamische Lichtprojekte auf höchstem Niveau.

e:cue Software Applications

Lighting Application Suite

Die e:cue Lighting Application Suite ist ein Softwarepaket für Microsoft® Windows® und das Herz der e:cue Produktfamilie. Sie ermöglicht die Konfiguration, Programmierung und Steuerung aller e:cue Produkte. Die Lighting Application Suite (LAS) besteht aus dem e:cue Programmer, der zentralen Software zur Programmierung von professionellen Lichtszenen inklusive einer eingebauten Ablaufsteuerung, sowie den nützlichen Werkzeugen Patchelor, Imagine und dem Library Editor. Die Werkzeuge der Lighting Application Suite unterstützen den Show-Designer über den ganzen Arbeitsablauf hinweg.

Sympholight

Durch die Implementierung vieler Funktionen zur Steuerung von funktionalem Licht kann mit Sympholight die Installation kompletter Gebäude geplant, gesteuert und überwacht werden. Die Möglichkeit der Cloud Anbindung zum Weiterreichen aktueller Energieverbrauchswerte oder dem Status der Beleuchtung beispielsweise in einem Bürogebäude oder einer Industriehalle gehört ebenso dazu, wie die Erstellung individueller Lichtszenen für die Medienfassade. Zusätzliche Sicherheit durch neue Backup-Funktionen und das neue SymphoTouch zur Steuerung des Lichtes per Smart Device (iOS, Android) sind nur einige Features in der Sympholight Software.

e:cue Engines + Interfaces

Der Kern eines jeden e:cue Systems - intelligent, zuverlässig, leistungsstark:

  • Butler XT2 - 1024 DMX-Kanäle, Echtzeituhr, 8 potentialfreie Eingänge, e:bus, e:net
  • Butler S2 - DMX-Ausgabegerät als e:net-Interface oder Standalone, 2 DMX-Universen
  • SYMPL Interfaces - Interfaces, Nodes und DMX-Ports für die SYMPL Controller Serie

e:cue User Terminals

e:cue User Terminals - ermöglichen die einfache und intuitive Steuerung des e:cue Systems:

  • GLASS TOUCH T6 - Sechs Tasten, Ein/Aus-Taste, IR-Empfänger, e:bus-Interface
  • GLASS TOUCH T12 - Zwölf Tasten, Ein/Aus-Taste, IR-Empfänger, e:bus-Interface
  • GLASS TOUCH T6R - Touchwheel, sechs Tasten, Ein/Aus-Taste, Play/Pause-Taste, IR-Empfänger
  • LIGHT-DRIVE ELITE - DMX Controller zur intuitiven Ansteuerung von dynamischen RGB-LED-Anwendungen